Schmerzmanagement

Kantonsspital St.Gallen, Haus 39.227
Veranstalter
Aus-, Fort- und Weiterbildung Departement Pflege
Anmeldeschluss

Inhalte

Das Phänomen «Schmerz» ist in der Pflege allgegenwärtig. Schmerz
verschlechtert die Lebensqualität der Patienten und die Lebenserwartung
kann sich verkürzen. Das Wissen über Schmerz und die Schmerztherapien gibt uns die Fähigkeit, die richtigen und notwendigen Pflegeinterventionen vorzunehmen und zu evaluieren.

  • Anatomie und Physiologie der Schmerzentstehung
  • Pathogenese des akuten, chronischen und neurogenen Schmerzes
  • Pharmakologie der Analgetika
  • Anwendung und Umsetzung der Schmerzerfassung und der Schmerztherapien
Zielgruppe

Diplomiertes Pflegefachpersonal

Max. Teilnehmerzahl

16

Leitung

Dönni Franziska

Akkreditierung

SBK-ASI: 21 log-Punkte

Preis

CHF 500.00