Palliative Care Basiskurs Level A2 (gemäss Swiss Educ) - Kurs 17

14.09.2020 - 30.10.2020
Kantonsspital St.Gallen, Haus 39.210
Veranstalter
Aus-, Fort- und Weiterbildung Departement Pflege
Hinweis

Informationen:
Fortbildung Onkologiepflege
Susanne Wiedmer
Rorschacherstrasse 226 / Haus 39
9007 St.Gallen
Tel. +41 71 494 35 17
susanne.wiedmer@kssg.ch

Inhalte

Ausgangslage
Die nationalen Strategien des Bundesamtes für Gesundheit beinhalten als Zielsetzung der im Bereich der Palliative Care tätigen Fachpersonen eine gezielte, stufengerechte Weiterbildung. Die Pflege, Betreuung und Begleitung der Betroffenen erfordert gezieltes Fachwissen der Pflegenden. Ziel der Palliative Care ist es, den Betroffenen eine möglichst gute Lebensqualität und Wohlbefinden bis zum Tod zu ermöglichen.

Inhalt:

  • Konzept der Palliative Care
  • Multiprofessionalität
  • Assessmentinstrumente
  • Symptommanagement:
- Atemnot / terminales Rasseln
- Obstipation
- Hydratation/Dehydratation
- s/c-Verabreichung und Schmerzpumpen

  • Grundlagen zum Schmerzmanagement
  • Klinische und ethische Entscheidungsfindung
  • Sterbeprozess und Rolle der Pflegenden
  • Mundpflege in der letzten Lebensphase
  • Komplementäre Pflegeinterventionen
Zielgruppe

Diplomiertes Pflegepersonal (mind. DN I) aus dem Akutbereich, der Langzeitpflege und der Spitex, welches im Praxisalltag mit der Begleitung und Betreuung von chronisch kranken, alten sowie sterbenden Menschen beauftragt sind.

Max. Teilnehmerzahl

20

Leitung

Wiedmer Susanne

Akkreditierung

SBK-ASI: 70 log-Punkte

Preis

CHF 800.00

Kursdaten
Datum Uhrzeit Ort
29.10.2020 08:00 - 17:00 39.215
30.10.2020 08:00 - 17:00 39.215