Fachseminar Onkologiepflege für FaGe und MPA

07.09.2020 - 24.11.2020
Kantonsspital St.Gallen, Haus 39.210
Veranstalter
Aus-, Fort- und Weiterbildung Departement Pflege
Anmeldeschluss

Inhalte

Eine grosse Herausforderung ist die Pflege von an Krebs erkrankten
Menschen. Die Teilnehmenden setzen sich im Seminar mit Theoriewissen
und mit krankheits- und therapiebedingten Problemen und
deren Behandlungsmöglichkeiten auseinander. Unter Berücksichtigung
von Symptomen wie Schmerz, Müdigkeit und Appetitlosigkeit
werden Unterstützungsmöglichkeiten für die Betroffenen erarbeitet.

  • Grundlagenkenntnisse zu Krebs (Prävention, Entstehung von Krebs,Therapiemöglichkeiten, Sicherheitsmassnahmen zur Verhinderung einer Kontamination mit Zytostatika)
  • Pflegerische und medizinische Schwerpunkte exemplarisch bei Patientinnen mit Mammakarzinom
  • Körperbildveränderungen
  • Spezifische Aspekte zur Körperpflege und Mundpflege unter Tumortherapie
  • Ernährung (Probleme, Erfassung der Nahrungsaufnahme, Unterstützungsmöglichkeiten)
  • Grundlagen und Unterstützungsmöglichkeiten bei Schmerz und Müdigkeit
  • Kommunikation mit Angehörigen
Zielgruppe

FAGE
MPA

Voraussetzungen

Der Kurs setzt eine abgeschlossene 3-jährige Grundausbildung im Gesundheitswesen voraus.

Max. Teilnehmerzahl

18

Leitung

Wiedmer Susanne

Akkreditierung

SBK-ASI: 21 log-Punkte

Preis

CHF 500.00

Kursdaten
Datum Uhrzeit Ort
07.09.2020 08:00 - 17:00 39.210
03.11.2020 08:00 - 17:00 39.210
24.11.2020 08:00 - 17:00 39.210