Erw-CPR Grundkurs

REA2000, St.Gallen
Veranstalter
REA2000
Ziel

Der erweiterte CPR Kurs richtet sich an medizinische Fachkräfte, die bei der Behandlung eines Herz-Kreislauf-Stillstands beteiligt sind. Ziel des Kurses ist, durch Anleitung und aktive Interaktionen in Fallbeispielen die Fertigkeiten/Fähigkeiten bei der Erkennung und Intervention von Patienten mit Herz-Kreislauf-Stillstand und der Notfallversorgung nach Herzstillstand zu trainieren. Neben den Basismassnahmen (BLS) werden speziefische EKG-Veränderungen und die Pharmakotherapie im Kreislaufstillstand vermittelt.

Inhalte

  • Primäres und sekundäres ABCD
  • BLS-AED Repetition
  • EKG-Diagnostik und Pharmakologie bei Kreislaufstillstand
  • Elektrische Therapie letaler Rhythmusstörungen
  • Notfallversorgung nach Kreislaufstillstand
  • Megacodetraining
  • Fallbeispiele (Reversible Ursachen)
Zielgruppe

Ärzte und Pflegepersonal mit Zusatzausbildung (Anästhesie, Intensiv und Notfall), Rettungssanitäter

Voraussetzungen

CPR Grundkenntnisse und ein besuchter BLS-AED Grundkurs

Max. Teilnehmerzahl

15

Akkreditierung

SGAR: 7 Credits / SGI: 8 Credits / SGC: 7 Credits / E-Log: 8 Punkte

Preis

CHF 400.00

Kursdaten
Datum Uhrzeit Ort
11.11.2020 07:50 - 17:15