Prä-Expositions-Prophylaxe (PrEP)

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
Es gibt verschiedene Strategien sich vor HIV zu schützen.

PrEP schützt Sie, bei korrekter Einnahme, genauso wirksam vor einer HIV-Infektion wie ein Kondom. Vorsicht: Prä-Expositions-Prophylaxe schützt Sie nicht vor anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STIs) wie Hepatitis, Chamlydien, Triper oder Syphilis

Könnte PrEP das Richtige für Sie sein?

Sie sind schwul oder ein Mann der Sex mit Männern hat (MSM) und Sie..

  • ... haben ungeschützten Analsex - aktiv oder passiv
  • ... möchten oder können beim Analverkehr keine Kondome verwenden
  • ... haben Analverkehr mit Partnern, deren HIV-Status Sie nicht kennen
  • ... haben Zweifel oder Bedenken, trotz Abmachungen innerhalb der Beziehung
  • ... konsumieren Alkohol und/oder andere Substanzen (Chemsex) und gehen dabei Risiken ein

Voraussetzungen

  • Vor einer PrEP müssen Sie HIV-negativ sein
  • Jede PrEP muss ärztlich begleitet werden, da Nebenwirkungen auftreten können, die Sie nicht spüren
  • Lassen Sie sich fachkundig beraten, wenn Sie Medikamente im Ausland bestellen oder bestellen möchten

Weitere Informationen

Detailliertere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.

Studie

Wir sind auch teilnehmendes Zentrum der Swissprepared Studie.

Termin

Nach telefonischer Absprache oder per E-Mail