HNO Fortbildung: Update konventionelle Hörgeräte & Nicht-implantierte vs. implantierte Knochenleitungshörgeräte

Fragebogen zum Erhalt der Credits der SGORL

Sie erhalten für die HNO Fortbildung «Update konventionelle Hörgeräte & Nicht-implantierte vs. implantierte Knochenleitungshörgeräte» 2 Credits der SGORL. Die Voraussetzung zum Erhalt der Credits ist die Beantwortung der folgenden Fragen.

Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, welche zu Ihrer Identifikation bzw. zur Vergabe der Credits benötigt werden. Wenden Sie sich bei Fragen an Melanie Aebli, Chefarztsekretärin.

Wir bedanken uns für das Ausfüllen des Fragebogens bis 30. September 2021.
 

Informationen zur Person
Teil 1: Update konventionelle Hörgeräte (Ch. Schwob, Basel)
Teil 2: Nicht-implantierte vs. Implantierte Hörgeräte: ein Update (Prof. Dr. Dr. M. Kompis, Bern)
Gesamteindruck