Leistungsangebot Klinik für Gefässchirurgie

Die Klinik für Gefässchirurgie des Kantonsspitals St.Gallen bietet ihre Dienste standortübergreifend an und ist im Spital Rorschach an einem Tag in der Woche vertreten. Sie bietet vor Ort allgemeine und Privatsprechstunden für Venen- und Arterienleiden an und koordiniert die nötigen Abklärungen.

Ihr Ansprechpartner in Rorschach:

Nektarios Galanis

Dr. Nektarios Galanis

Oberarzt mbF / Standortleiter Spital Rorschach
Linkbutton

Abklärung und Therapie von arteriellen Durchblutungsstörungen

Viele Abklärungen, die bei Verdacht auf eine arterielle Durchblutungsstörung, z.B. der Beine, nötig werden, können von unseren Fachärzten in einer spezialisierten Sprechstunde am Standort Rorschach durchgeführt oder koordiniert werden. Je nach Ausdehnung der Durchblutungsstörung werden die weiteren Schritte interdisziplinär zusammen mit der Klinik für Angiologie und der interventionellen Radiologie geplant. Mögliche Eingriffe werden von Rorschach aus koordiniert und nach erfolgtem Eingriff auch vor Ort nachkontrolliert. Damit wird der Aufwand für unsere Patienten auf ein Minimum reduziert.

Behandlung des Krampfaderleidens (Varizen oder Varikose)

Im Rahmen des Gefässzentrums bieten unsere Fachärzte vor Ort oder interdisziplinär mit der Klinik für Angiologie alle nötigen Abklärungen für Krampfadern an.