Gebärmutterkörperkrebs

Korpuskarzinom

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
Der Gebärmutterkörperkrebs ist in Mitteleuropa nach den Krebserkrankungen von Brust und Darm der dritthäufigste Krebs der Frau.

Hauptsymptom ist die schmerzlose postmenopausale Blutung. Die Wahrscheinlichkeit, dass eine vaginale Blutung in der Postmenopause durch eine Krebserkrankung verursacht wird, beträgt 11%. Ein weiteres Symptom sind bei prämenopausale Frauen vor allem gehäufte Zwischenblutungen.

Gelegentlich bestehen auch Unterbauchschmerzen oder ein abnormer Ausfluss.