Öffentlicher Vortrag: Schneiden, Lasern oder Schrumpfen? Über neue und altbewährte Verfahren bei Prostatavergrösserung

19:30 - 21:00
Kantonsspital St. Gallen, Zentraler Hörsaal, Haus 21

Gutartige Prostatavergrösserung: Wann ist eine Operation notwendig und welche Operation ist am besten geeignet? Die gutartige Prostatavergrösserung ist eine sehr häufige Erkrankung. Bei vielen betroffenen Männern wird im Laufe ihres Lebens eine Operation notwendig. Neben altbewährten Operationstechniken existiert eine Reihe von neuen und teilweise minimal-invasiven Verfahren. PD Dr. med. Dominik Abt, Leitender Arzt der Klinik für Urologie, informiert darüber, wann eine Operation wirklich notwendig ist und welche Methode für welchen Patienten am besten geeignet ist.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.