Öffentlicher Vortrag: Psoriasis und Psoriasis-Arthritis

19:30 - 21:00 Uhr
Kantonsspital St.Gallen, Zentraler Hörsaal, Haus 21

Die Schuppenflechte oder Psoriasis ist eine sehr häufige Haut- und Gelenkserkrankung.
Ca. 2-3% der Bevölkerung leidet an dieser oftmals vererbten
Erkrankung. Je nach Ausprägung und Lokalisation kann diese oftmals juckende
Hauterkrankung viele Betroffene auch psychisch belasten. Zudem reagieren
Menschen im Bekanntenkreis oftmals mit Angst vor einer möglichen Ansteckung,
auch wenn diese medizinisch ausgeschlossen werden kann. Ein unbehandelter
Gelenksbefall wiederum führt zu Schmerzen und irreparablen
Schäden an den betroffenen Gelenken bis hin zur Invalidität. St. Galler Spezialisten der Dermatologie und Rheumatologie berichten über den neuesten Stand der Therapiemöglichkeiten.
 

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.