Öffentlicher Vortrag: Diagnose «Chronische Schmerzerkrankung» – Was kann man tun? Wissenschaft und Praxis

19:30 - 21:00 Uhr
Kantonsspital St.Gallen, Zentraler Hörsaal, Haus 21
16% der Schweizer Bevölkerung leiden unter chronischen Schmerzen. Aber wann wird der Schmerz zur Schmerzdiagnose und welche Therapieansätze können helfen?
Dr. Susanne Hartmann-Fussenegger, Leitende Ärztin Palliativzentrum/Schmerzzentrum und Dr. Jochen Oeltjenbruns, Oberarzt Palliativzentrum/Schmerzzentrum berichten über Daten, Fakten und Erfahrungen aus der Praxis.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.