Öffentlicher Vortrag: Atmen heisst Leben – eine interdisziplinäre Herausforderung!

19:30 - 21:00 Uhr
Kantonsspital St.Gallen, Zentraler Hörsaal, Haus 21
Chronisch obstruktive Lungenerkrankungen sind global auf dem Vormarsch. In der Schweiz sind bereits heute über 300‘000 Menschen betroffen. Anfängliche Beschwerden sind Husten und Auswurf und bei fortschreitender Erkrankung zunehmende Atemnot.

Prof. Dr. Martin Brutsche, Chefarzt Pneumologie und Schlafmedizin, und PD Dr. André Dutly, Chefarzt Thoraxchirurgie, werden über diese Krankheitsbilder aus erster Hand berichten. Einerseits werden die Ursachen und die Entstehung, andererseits die heute verfügbare Therapiemöglichkeiten vorgestellt. Das beinhaltet insbesondere das therapeutische Spektrum von Inhalationsmedikamenten bis hin zur chirurgischen Behandlung.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.