Montagsfortbildung: Sporttherapeutische Konsequenzen von neurologischen Krankheitsbildern und Therapienebenwirkungen in der Onkologie – Evidenz, Anspruch und Wirklichkeit

17:30 - 18:30 Uhr
Kantonsspital St.Gallen, Haus 04, 14. Stock, Kursraum 1411
Referentin: Diplom Sportwissenschaftlerin Stephanie Otto (Ltg.), Universitätsklinikum Ulm, Sektion Sport- und Rehabilitationsmedizin, Projektgruppe Sport und Krebs, Onkologische Rehabilitation
Veranstalter
Klinik für Neurologie