Eröffnungssymposium der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

14:00 - 18:30 Uhr
Kantonsspital St.Gallen, Zentraler Hörsaal, Haus 21
Herzlich willkommen in der neuen Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie des Kantonsspitals St. Gallen!
Seit Dezember 2017 behandeln wir unsere Patienten im neu renovierten Gebäude H20 des Kantonsspitals St. Gallen. Nach den Anfängen der Klinik im Haus 31 und dem kontinuierlichen Wachstum war die Zeit für einen grösseren Entwicklungssprung gekommen.
Wir sind der Geschäftsleitung des Spitals dankbar, dass sie im Sinne einer Vorwärtsstrategie unserer Klinik diese Entfaltungsmöglichkeiten im Gesamtkontext der Spitalerneuerung gegeben hat. Die neuen Räumlichkeiten ermöglichen es, eine moderne und patientenorientierte Klinik für Hauterkrankungen und allergologische Erkrankungen unter einem Dach zu führen. Die Vernetzungen zu den Partnerkliniken innerhalb des Kantonsspitals wiederum bieten die Grundlage für eine funktionierende Zentrumsklinik in der Ostschweiz, was unser Anspruch ist.
Es freut mich ausserordentlich, dass Referenten und Freunde aus dem In- und Ausland am Eröffnungssymposium unserer Klinik teilnehmen und aus ihren
Fachbereichen die aktuellen Entwicklungsperspektiven aufzeigen. Die Vernetzung und der Austausch mit nationalen und internationalen Kolleginnen und Kollegen ist für uns kontinuierlicher Ansporn zur Verbesserung unserer eigenen Dienstleistungen.
Damit wir entsprechend planen können, bitten wir Sie gerne um eine Anmeldung unter www.kssg.ch/eroeffnungssymposium. Für diese Veranstaltung können wir 4 Punkte der SGDV vergeben.

Ich freue mich, Sie am 3. Mai 2018 an unserem Eröffnungssymposium zu begrüssen!
Veranstalter
Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie