Öffentlicher Vortrag: Rund ums Blutzuckermessen

19.30 - 21.00 Uhr
Kantonsspital St.Gallen, Zentraler Hörsaal, Haus 21
Veranstalter
Kantonsspital St. Gallen

Bei wem soll der Blutzucker gemessen werden? Wer soll die Blutzuckerselbstmessung einsetzen und wann? Was muss dabei beachtet werden, welche Fehler können passieren? Welche Alternativen gibt es? Für wen kommt ein Glukosesensor in Betracht? Welche Vorschriften gelten beim Autofahren für Menschen mit Diabetes?

Über diese und andere Aspekte des Blutzuckermessens sprechen Heike Alder, Leiterin Diabetesberatung, und Dr. Tilman Drescher, Oberarzt Diabetologie, Fragen aus dem Publikum werden gerne beantwortet.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.