Elisabeth Heeb Steiner

Leiterin Pflege

Pflege ZNA und ZTP, Dermatologie und Allergologie
Elisabeth Heeb Steiner

Was ist Ihre Funktion und Aufgabe am Kantonsspital St.Gallen?

Am Kantonsspital St.Gallen bin ich als Leiterin Pflege im Notfallzentrum und im Ambulatorium der Dermatologie und Allergologie tätig. Meine Aufgaben umfassen unter anderem die Mitarbeiterbetreuung und die Verantwortung für ein grosses Team in einem spannenden und herausfordernden Spezialbereich, die Gestaltung der Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Praxis der Notfallaufnahme sowie die Verantwortung der Qualität der Leistungserbringung.

Was schätzen Sie als Mitarbeiterin am Kantonsspital St.Gallen am meisten?

Mit der Grösse und Vielfältigkeit des Unternehmens bietet das Kantonsspital St.Gallen sowohl im medizinischen als auch nicht medizinischen Bereich viele spannende Ausbildungen und Arbeitsstellen an. Die Zusammenarbeit erlebe ich als sehr wertschätzend und bin stolz auf unsere Teamleistung. Der enge persönliche sowie berufliche Austausch im Team und individuell mit jedem Mitarbeitenden gefällt mir besonders gut. 

Was möchten Sie Personen sagen, die sich am Kantonsspital St.Gallen bewerben möchten?

Das Arbeitsfeld sowie die Arbeitsumgebung sind dauernd im Wandel und passen sich den neuen Gegebenheiten an. Dadurch entwickelt und bildet man sich permanent weiter, wodurch es sehr spannend bleibt. Jede Person, egal in welcher Funktion, ist unverzichtbar und leistet ihren Beitrag für die bestmögliche Betreuung. Dies durfte ich in meinen mehr als 30 Jahren der Zuständigkeit für die Notfallaufnahme erfahren.