Oesophagus- & Magen, Reflux

Die Speiseröhre- und Magenchirurgie (Upper GI Chirurgie) umfasst die Behandlung von bösartigen Tumoren der Speiseröhre und des Magens.

Multimodale Therapiekonzepte und interdisziplinäre Betreuung der Patienten werden nach internationalen Standards durchgeführt. Mit jährlich über 30 Eingriffen an der Speiseröhre und über 70 Eingriffen am Magen und gastroösophagealen Übergang gehört die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie des Kantonsspitals St.Gallen zu den grössten Anbietern in der Schweiz.

Unser Team