Gastrointestinale Tumore

Jeder Patient mit neudiagnostiziertem gastro-intestinalen Malignom wird am interdisziplinären Tumorboard von Spezialisten aus verschiedenen Fachgebieten gemeinsam begutachtet und diskutiert.

Ziel dieses interdisziplinären Tumorboards ist es, die beste diagnostische und therapeutische Strategie für einen individuellen Patienten gemeinsam festzulegen.

Solche interdisziplinären Tumorboards sind ein entscheidender Beitrag spezialisierter Schwerpunktkliniken zur hochqualitativen Betreuung von Tumorpatienten.

Spezialisten folgender Disziplinen, welche sich gezielt mit gastrointestinalen Tumoren befassen, sind immer anwesend:

  • Medizinische Onkologie
  • Chirurgie
  • Pathologie
  • Radiologie
  • Radio-Onkologie

Termine

Mittwoch 16.45 Uhr Haus 21 Raum 101
Freitag 07.30 Uhr Haus 21 Raum 101

Anmeldung Fälle

Externe Fachärzte und niedergelassene Ärzte sind herzlich eingeladen, eigene Fälle zu präsentieren. Ärzte, die einen Fall vorstellen möchten, melden diesen bitte vorab an.

Kontakt