Dr. Helene Saxer Gogos

Oberärztin mbF

Frauenklinik

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe FMH

Schwerpunkt spezielle operative Gynäkologie und Geburtshilfe FMH

Schwerpunkttitel Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie FMH

Helene Saxer

Studium und Ausbildung

1994 - 2000
Medizinstudium an der Universität Bern
2000
Staatsexamen an der Universität Bern
2006
Promotion; Dissertation: Inzidenz und Verteilung von Chlamydia Pneumoniae und T- Zellen in humanen Atheromen - eine immunhistochemische Untersuchung
2009
Facharztprüfung für Gynäkologie und Geburtshilfe inkl. Schwerpunkt für operative Gynäkologie und Geburtshilfe
2018
Titelerteilung Schwerpunkt Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie

Berufliche Tätigkeiten

2001
Assistenzärztin Pathologie, Universitätsspital Zürich ( Prof. Dr. Ph. Heitz)
2002
Assistenzärztin Chirurgie, Kantonsspital Münsterlingen ( Prof. Dr. M. Röthlin)
2003
Assistenzärztin Innere Medizin, Spital Herisau ( Dr. M. Schmidli)
2004 - 2005
Assistenzärztin Gynäkologie/ Geburtshilfe, Kantonales Spital Grabs ( Dr. F. Limacher)
2005 - 2006
Assistenzärztin Frauenklinik, Kantonsspital St. Gallen ( Prof. Dr. U. Lorenz)
2007 - 2008
Assistenzärztin Gynäkologie/ Geburtshilfe, Spital Bülach (Dr. P. Beer)
2009 - 2012
Oberärztin Gynäkologie/ Geburtshilfe, Kantonsspital Münsterlingen ( Dr. Th. Eggimann)
2012 - 2014
Oberärztin Frauenklinik, Kantonsspital St.Gallen ( Prof. Dr. R. Hornung)
2014 - 2019
Oberärztin fiore, Kantonsspital St.Gallen
Seit 08/2019
Oberärztin mbF fiore, Kantonsspital St.Gallen

Fähigkeitsausweis

Schwangerschaftsultraschall

Lehrtätigkeit

Seit 2017
Lehrtätigkeit für Studierende am Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe, St.Gallen

Mitgliedschaften

Verband Schweizer Assistenz- und Oberärzte (VSAO)
Schweizerische Ärztegesellschaft FMH
Schweizerische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (SGGG)
European Society of Human Reproduction and Embryology (ESHRE)
Schweizerische Gesellschaft für Reproduktionsmedizin (SGRM)

Publikationen


Über folgenden Link gelangen Sie zu den Publikationen von Helene Saxer