Wassertherapie

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
Besonders bei Personen, die unter hohem Übergewicht leiden, ist Wassertherapie die optimale Möglichkeit zum Bewegen. Das eigene Körpergewicht wird durch die Einwirkung der Schwerkraft um etwa 10 Prozent leichter erlebt. Gelenke, Sehnen, Bänder sowie Hüfte und Wirbelsäule werden durch Wassergymnastik besonders geschont, da die Belastung im Wasser deutlich vermindert wird.

Ziele

  • Belastbarkeitssteigerung durch Entlastung des Gewichtes
  • Beweglichkeitssteigerung und Schmerzreduktion

Indikationen

Der Einsatz für eine Wassertherapie sind vielfältig: Im Folgenden finden Sie eine kurze (nicht abschliessende) Liste von wichtigen Indikationen für Wassertherapie bei einer Erkrankung am Bewegungsapparat oder nach einem orthopädischen Eingriff sowie bei rheumatischen Erkrankungen

  • Erkrankungen am Bewegungsapparat
  • Nach orthopädischem Eingriff
  • Rheumatische Erkrankung
  • Gelenkschmerzen
  • Neurologische Erkrankungen
  • Bewegungstherapie bei Übergewicht

Veranstaltungsorte

- Volksbad, Volksbadstrasse 6, 9000 St.Gallen
- Geriatrische Klinik, Rorschacher Strasse 94, 9000 St.Gallen
- Spital Flawil, Krankenhausstrasse 23, 9230 Flawil